Brennstoffzelle

Wer einen großen Schritt in Richtung Zukunftsenergie gehen möchte, wird von der Brennstoffzelle begeistert sein. Wir glauben, dass die Brennstoffzelle „das nächste große Ding“ wird. 2015 haben wir die erste Brennstoffzelle installiert.

Der Hersteller für den wir uns entschieden haben, erreicht mit seinem Gerät den weltweit höchsten Wirkungsgrad . Die Maschinen mit einem weltweit einzigartig hohen elektrischen Wirkungsgrad produzieren mehr Strom als andere Geräte und haben im Forschungszentrum Jülich einen neuen 10 – Jahres Weltrekord bei der Laufzeit von Brennstoffzellen – Stacks aufgestellt. Was uns auch gut gefällt: Zum einen wird die Maschine in NRW gebaut und nicht, wie viele andere, in Asien und zum anderen hat sie 10 Jahre Garantie.

In Seattle, USA, versorgen 10 in Reihe geschaltete Brennstoffzellen Server von Microsoft. Nicht die schlechteste Referenz.

Die Brennstoffzelle nutzt Gas als Energieträger. Es handelt sich bei unserem Gerät um eine Beistell-Lösung, was viele Vorteile hat.

Bei uns im Firmengebäude sorgen ein SolvisMax und eine Brennstoffzelle zuverlässig für preiswerte Wärme und Strom

Vorteile

von Brennstoffzellen

  • Anlage produziert je Std 1,5 KW Strom – 24 h/Tag – 365 Tage/a – gesamt 13.140 KWh/a 
  • Anlage produziert anders als ein BHKW Strom auch dann, wenn nicht geheizt wird 
  • Strom wird selber produziert – es muss weniger Strom zugekauft werden. Dadurch Unabhängiger
  • Wirtschaftlich rentabel  ( bei entsprechendem Strom – Eigenbedarf) 
  • Nicht benötigter Strom wird verkauft und vergütet 
  • Wertanstieg des Gebäudes 
  • Stromertrag ist unabhängig vom Wetter 
  • Hohe staatliche Zuschüsse 
  • Anlage wird in NRW produziert 
  • Kompakt – hat die Größe einer Spülmaschine 
  • Abgas Integration mit einer Gas Brennwertanlage möglich 
  • Kann als Beistell – Maschine neben die vorhandene Kesselanlage gestellt werden 
  • 10 Jahre Garantie 
  • Fernüberwachung seitens des Herstellers

Nachteile

von Brennstoffzellen

  • Anfangsinvestition
  • Zusätzlicher Platzbedarf

Praxisbeispiele von Brennstoffzellen

Ihre Anfrage zu einer Brennstoffzelle

Durch Nutzung des Kontaktformulars stimme ich der Datenschutzerklärung und der Verarbeitung meiner Daten zu.

Starten Sie Ihr Projekt mit unseren Heizungs-Hausaufgaben

Heizungs-Hausaufgaben – Bohres GmbH

Unsere Heizungs-Hausaufgaben sind das ideale Instrument, um Ihr Projekt zu starten. Damit erfassen Sie die wichtigsten Daten zu Ihrem Heizungsprojekt – mit denen können wir Sie qualifiziert beraten und Ihnen ein passgenaues Angebot erstellen. Am Besten ist es, wenn Sie die Heizungs-Hausaufgaben mit einem Tablet oder Smartphone ausfüllen.

Bohres GmbH

Bohres GmbH
Moerser Str. 34,
47228 Duisburg

Kontakt aufnehmen

Bohres GmbH 02065 / 9 96 80
Moerser Str. 34, 02065 / 6 18 42
47228 Duisburg info@bohres.de

Durch Nutzung des Kontaktformulars stimme ich der Datenschutzerklärung und der Verarbeitung meiner Daten zu.